Naturkindergarten

Landschaft

Noch in diesem Jahr soll auf dem Krumbecker Hof für 15 Kinder ab drei Jahren ein Naturkindergarten mit bauernhofpädagogischen Inhalten entstehen.

Die NaturKita Krumbecker Hof wird sich auf der rechten Seite der Hofzufahrt befinden. Eine dort gelegene Wiese eignet sich hervorragend, um eine kleine Schutzunterkunft zu errichten sowie ein naturnahes Außengelände zu gestalten. Vor allem Obstgehölze und ein Gemüsegarten, den die Kinder gemeinsam mit den ErzieherInnen bewirtschaften, lassen sich leicht in der Nähe etablieren. Durch weitere gartenbauliche Strukturelemente
wie kleine Hügel, Baumstämme, Wasserlauf oder ähnliches kann ein vielseitiges, abenteuerliches Außengelände für die Kinder entstehen. Der nahegelegene Knick wird die Kinder zum Klettern und Spielen einladen.
Der Krumbecker Hof mit seinen weiten Feldern, dem anliegenden Wäldchen, den Tieren und Menschen, die dort leben und arbeiten bietet vielerlei Möglichkeiten die Sinne der Kinder anzusprechen. Im Jahresverlauf können wir das Wachstum der Pflanzen bis zur Ernte, die Geburten und das Aufwachsen der Tiere bis zum späteren Fleischverzehr und die ruhigen, besinnlichen Herbst- und Wintermonate mitverfolgen. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Charlotte Jewan unter www.naturkita-krumbeckerhof.de